Veröffentlicht inNews

Das neue Civilization VI erscheint am 31. Oktober

[arve url=“https://www.youtube.com/embed/qvBf6WBatk0″]

Ein neuer Civilization Teil ist mit einem offiziellen ersten Trailer angekündigt worden. Civilization VI soll noch am 31. Oktober erscheinen. Der nunmehr sechste Teil des rundenbasierten Strategie Titels wird euch wieder um euren Schlaf bringen, wenn ihr mal erneut nur eine einzige weitere Runde spielen wollt, um noch die nächste Stadt zu erobern, die nächste Erfindung zu entwickeln oder um das nächste Weltwunder zu erbauen. Aber hütet euch vor Gandhi. Denn eingefleischte Civilization Spieler wissen: Gandhi ist ein Arschloch.

Veröffentlicht inNews

Overwatch: Open-Beta noch bis zum 9. Mai kostenlos spielen

[arve url=“https://www.youtube.com/embed/pwFu8kEsUW4″]

Wenn euch fein ausbalancierte Blizzard-Games interessieren, dann könnte Overwatch, der Team-basierte Shooter aus dem WarCraft-Haus, genau das Richtige für euch sein. Momentan läuft über das Wochenende die Open-Beta für PC, PlayStation 4 und Xbox One, in die ihr noch bis zum 9. Mai kostenlos einsteigen könnt. Mein erster Eindruck ist durchweg positiv. Typisch Blizzard: Der Einstieg ist schnell gemacht, aber die Tiefe des Gameplays deutet sich schon jetzt an. Mehr Infos gibt es auf www.playoverwatch.com.

Veröffentlicht inFeature

Die besten Indie-Games auf Steam im April

Die besten Indie-Games auf Steam im April

Der April hatte auf Steam wieder so einige Indie-Game-Schmankerl im Petto: Ob nun pixelige Action-Adventures und Bullet-Hell-Shooter mit knackigem Schwierigkeitsgrad – oder atmosphärische Rätselspiele und Strategietitel in rätselhaften, gezeichneten Bildern. Auf Steam war für jeden etwas dabei. Um euch die Orientierung zwischen all den neuen Spielen zu erleichtern, folgt hier eine kleine Auswahl der besten Indie-Games-Neuerscheinungen auf Steam im April. Schaut sie euch einfach an:

„Die besten Indie-Games auf Steam im April“ Weiterlesen

Veröffentlicht inReview

Enter The Gungeon Review: Knarren über Knarren

© Dodge Roll

Enter The Gungeon ist der neueste Indie-Hit, der sich seit ein paar Tagen in den beliebtesten Steam-Neuerscheinungen neben den großen Titeln wie Tom Clancy’s The Division und neuerdings auch Dark Souls III behaupten kann. Der Coop-Shooter ist ein actiongeladener Dungeon-Crawler durch den namensgebenden Kerker („GUNgeon“), welcher ganz unter dem Motiv von Knarren und Schießprügeln aller Art gehalten ist.

„Enter The Gungeon Review: Knarren über Knarren“ Weiterlesen

Veröffentlicht inNews

Legend of Zelda: Nintendo-Remake im Browser spielen [Update]

Zelda-Remake

Update: Aaaaand it’s gone. Nintendo hat die Entwickler gebeten, das Remake offline zu nehmen. Diese sind dem natürlich sofort nachgekommen und erklärten auf ihrer Facebook Seite, dass sie das Projekt ohne Nintendo Assets wieder veröffentlichen werden. Es wird in Zukunft also bloß ein grüner, voxeliger Pixelwürfel gegen andere pixelige Pyramiden oder Ähnliches kämpfen.

„Legend of Zelda: Nintendo-Remake im Browser spielen [Update]“ Weiterlesen

Veröffentlicht inNews

Browsergame Science Kombat: Wissenschaftler prügeln sich

© Youtube: Tekno Party

Wer war der wichtigste Wissenschaftler der Menschheit? Welche Theorien waren die folgenreichsten und bahnbrechendsten Meilensteine unserer Zeit? Diese Fragen können jetzt in dem Browsergame Science Kombat in einem brutalen Faustkampf Mann gegen Mann ein für alle Mal entschieden werden.

„Browsergame Science Kombat: Wissenschaftler prügeln sich“ Weiterlesen

Veröffentlicht inNews

Künstler zertrümmert 2001: A Space Odyssey in 569 einzelne GIFs

Wer Stanley Kubricks 2001: A Space Odyssey schon immer als schwer verdauliche Kost empfand, der bekommt jetzt ein Argument mehr frei Haus geliefert: Der gesamte Film wurde für 2001: A Gif Odyssey in 569 einzelne GIFs zerstückelt. Der Verantwortliche ist ein Künstler mit dem schillernden Namen Jean-Baptiste Henri Franck Cyrille Marie Le Divelec.

„Künstler zertrümmert 2001: A Space Odyssey in 569 einzelne GIFs“ Weiterlesen

Veröffentlicht inNews

„Sad Affleck“ traurig über Batman v Superman Reviews

© Youtube: Sabconth

Der langerwartete Film Batman v Superman: Dawn of Justice ist in den Kinos angelaufen und die Kritiker sind sich einig: Es ist ein Meilenstein des Unterhaltungskinos. Ein noch nie dagewesenes Machwerk. Ein Kunstwerk, das seinesgleichen sucht. Oder auch nicht. Und Ben Affleck weiß es.

„„Sad Affleck“ traurig über Batman v Superman Reviews“ Weiterlesen