Legend of Zelda: Nintendo-Remake im Browser spielen [Update]

Legend of Zelda 3D Remake Nintendo Klassiker Browser

Zelda-Remake

Update: Aaaaand it’s gone. Nintendo hat die Entwickler gebeten, das Remake offline zu nehmen. Diese sind dem natürlich sofort nachgekommen und erklärten auf ihrer Facebook Seite, dass sie das Projekt ohne Nintendo Assets wieder veröffentlichen werden. Es wird in Zukunft also bloß ein grüner, voxeliger Pixelwürfel gegen andere pixelige Pyramiden oder Ähnliches kämpfen.

Ursprüngliche News: Dieses Jahr feiert der Nintendo Klassiker The Legend of Zelda sein 30-jähriges Jubiläum. Ein kleines Entwicklerteam hat zu diesem Anlass ein 3D Voxel Remake als Tribut zu dem Fan Favoriten auf Zelda30Tribute.com herausgebracht.

Alles begann vor 30 Jahren, als der in grün gekleidete Held Link zum ersten Mal seine holde Maid Prinzessin Zelda auf dem Nintendo Entertainment System aus den Wurstfingern des Schergen Ganon befreien musste. Was damals schon in seiner simplen Pixelgrafik vermeintlich niedlich daherkam, entpuppte sich schnell als knallharte Herausforderung. Damals wurde der Spieler noch nicht an der Hand durchs Spiel geführt, sondern man setzte ihn einfach in die offene Spielwelt. Ohne Tutorial und ohne ungefähre Richtungsangabe. Auf dem ersten Bildschirm hatte Link noch nicht einmal ein Schwert!

Wer sich vom Schwierigkeitsgrad des NES Klassikers selbst überzeugen will oder wer einfach nochmal in Erinnerungen an das Retro The Legend of Zelda schwelgen möchte, der kann das mit diesem 3D-Remake in Voxelgrafik tun. Das Spiel kann kostenlos im Browser und auch auf mobilen Geräten gespielt werden. Gesteuert wird es entweder via Keyboard (WASD, K/L und Enter) oder via Touchscreen.

Programmierer Scott Lininger und Künstler Mike Magee entwickelten ihr Tribut als Open-Source WebGL Version und nutzten die Originalmusik und Soundeffekte des Nintendo Originals. Und genau das könnte dem bislang auch noch unfertigen Projekt zum Verhängnis werden: Der japanische Videospielekonzern ist bekannt dafür selbst nicht-kommerziellen Fan Projekten eine Cease and Desist Abmahnung zu verschicken.

Wenn euch das Remake interessiert, solltet ihr es also so schnell wie möglich spielen, solange es noch online ist! Aber denkt dran:

Legend of Zelda 3D Remake Nintendo Klassiker Browser

Zelda-Remake

Lies mehr zum Thema!

Awesome Games Done Quick 2017: Mit Speedruns den Krebs bekämpfen Speedrunner rasten wieder auf den Awesome Games Done Quick durch die unterschiedlichsten Games, um damit Spenden für den Kampf gegen Krebs zu sammeln.
Ghost Recon Wildlands: Open Beta Start in der nächsten Woche Ghost Recon Wildlands startet in der nächsten Woche in die Open Beta. Nächste Woche kann sich jetzt jeder einen ersten Eindruck von dem Spiel machen.
Super Smash Bros. Melee: Spieler aus ganz Europa bei Fan-Turnier Um im Nintendo-Spiel Super Smash Bros. Melee gegeneinander anzutreten, lassen an diesem Samstag 128 Gamer aus ganz Europa bei einem Fan-Turnier in Düren die Controller tanzen.
Overwatch: Der neue Held Doomfist endlich spielbar Endlich hat der lang angeteaserte Charakter Doomfist in Overwatch seinen großen Auftritt. PC-Spieler können den Helden auf dem PTR-Server testen.

Philosophier was!