Kleiner Junge bastelt Nintendo Switch aus Pappkarton

Junge bastelt sich Nintendo Switch aus Pappkarton

© Twitter: fraise_ama

Nintendo-Switch-Not macht erfinderisch. Und kreativ. Weil die Mutter eines kleinen Jungen ihm nicht die neueste Nintendo-Konsole kaufte, bastelte er sich in mühevoller Kleinstarbeit einfach eine eigene, kleine Nintendo Switch aus Pappkarton.

Die Twitter-Nutzerin Ama-chan veröffentlichte auf Twitter ein kurzes Video ihres kleinen Bruders, der seine Pappkarton-Version der Nintendo Switch stolz präsentierte und die Funktionsweise vorführte. Selbstredend, dass alle Einzelteile der Papp-Konsole auch genauso ineinander gesteckt werden können, wie das große Vorbild. Der Kleine hat sich sogar kleine Spiele-Cartridges gebastelt. Wer hätte das gedacht: Videospiele fördern die Kreativität!

Laut Aussagen von Ama-chan ist ihr kleiner Bruder gerade in der fünften Klasse und träumt davon, einmal Videospiele zu entwickeln. Weshalb die Mutter dem kleinen Nachwuchs-Miyamoto keine Nintendo Switch kaufte, ist unbekannt. Hoffentlich lag es nur an Switch-Lieferengpässen und der Zwergen-Gamer kann bald auf einer richtigen Switch daddeln.

Quelle: Kotaku

Hinterlasse einen Kommentar